Entwurmung von erwachsenen Hunden und Katzen

Entwurmung (erwachsener) Hund

Hunde selbst sind oft wenig von Würmern betroffen, aber sie können ihre Umgebung (Ihre Kinder, andere Tiere und/oder Sie selbst) mit ihnen infizieren.

Bis vor kurzem lautete die Standardempfehlung, erwachsene Hunde mindestens zwei- bis viermal pro Jahr zu entwurmen. Heute werden immer mehr Hunde individuell entwurmt. Wie oft Ihr Hund entwurmt werden sollte, hängt unter anderem davon ab, ob Ihr Hund Beutetiere und/oder Schnecken frisst, auf die Jagd geht, rohes Fleisch isst, ins Ausland geht und/oder in Risikogebieten lebt. Anhand dieser Faktoren lässt sich bestimmen, wie oft Ihr Hund entwurmt werden muss.

Entwurmung der (erwachsenen) Katze

Vor allem Freigängerkatzen leiden an Magen-Darm-Würmern. Sie infizieren sich über das Maul. Die Wurmeier werden durch das Fressen von z. B. Mäusen aufgenommen. Wenn sich die Katze wäscht, kann sie Eier aufnehmen, die an ihrem Fell haften. Flöhe können ebenfalls Würmer übertragen, sie sind insbesondere der Zwischenwirt des Bandwurms.

Da es keine Standardempfehlung für die Entwurmung Ihrer Katze gibt, wird die Entwurmung zunehmend individuell durchgeführt. Wie oft Ihre Katze entwurmt werden muss, hängt unter anderem davon ab, ob sie sich im Freien aufhält, Beutetieren frisst, rohes Fleisch zu sich nimmt, ins Ausland reist und/oder in Risikogebieten lebt. Anhand dieser Faktoren lässt sich bestimmen, wie oft Ihre Katze entwurmt werden muss.

Maßgeschneiderte Entwurmung

Anhand der unten stehenden Auswahltabelle können Sie schnell feststellen, in welche Gruppe Ihr Hund oder Ihre Katze fällt. Jede Gruppe hat ihre eigenen spezifischen Entwurmungsempfehlungen.

Hinweis! Dies ist ein Ratschlag. Ihr Tierarzt kennt Ihr Haustier und kann Ihnen sagen, in welche Risikogruppe Ihr Kumpel fällt und welches Produkt für ein optimales Ergebnis verwendet werden sollte. Haben Sie Fragen zu den Risikogruppen oder Entwurmungsprodukten? Dann wenden Sie sich bitte an unseren Tierarzt!

Übersicht über unsere Entwurmungsmittel für Hunde.

Übersicht über unsere Entwurmungsmittel für Katzen.

Weitere artikel

Durchfall bei hunden

Erbrechen bei katzen

Bei Fragen können Sie uns werktags telefonisch erreichen oder über [email protected]

Teilen
Haben Sie Fragen?

Stellen Sie Ihre Frage an einen unserer Tierärzte oder Paraveterinäre.

Warum DrPetcare.de?

Kundenbewertung: 8,2/10 von 359 Bewertungen

35 Jahre veterinäre Erfahrung

Zuverlässige und sichere Zahlungsmethoden

Täglicher Versand (Mo - Fr)

Gratis Versand ab €69,95

Benötigen Sie den Rat unseres Tierarztes?

Bei Fragen können Sie uns eine E-Mail senden. Über diesen Weg erhalten Sie direkte Ratschläge von unsere Tierärzte oder Paraveterinäre. Wir teilen unser Wissen und unsere Erfahrung liebend gerne.