Augenentzündung bei Ihrem Haustier

Augeninfektionen sind bei Hunden und Katzen jeden Alters häufig. In den meisten Fällen einer Augenentzündung (Konjunktivitis) ist die Schleimhaut an der Innenseite der Augenlider entzündet. Auch eine Entzündung der Hornhaut kann auftreten. Wie kann man eine Augenentzündung erkennen? Was kann man dagegen tun? Und wie gefährlich ist sie?

Woran erkennt man eine Augenentzündung?

Sie erkennen eine Augenentzündung an folgenden Merkmalen:

  • Kratzen oder Reiben am Auge;
  • Quetschen des betroffenen Auges;
  • Tränendes, rotes Auge;
  • Geschwollene Augenlider oder Krusten um die Augen;
  • Erschlafftes 3. Augenlid (weiße Membran);
  • Klarer oder eiterartiger Ausfluss.

Wie kommt es zu einer Augeninfektion bei Haustieren?

Die Entstehung einer Augeninfektion kann verschiedene Ursachen haben:

  • Bakterien oder Viren;
  • Pollen, Grashalme (Grasohren) oder Staub gelangen in das Auge;
  • Abnorme Augenlider und Augenhaare, die ins Auge ragen;
  • Eine Augenerkrankung.

Wie behandelt man eine Augeninfektion?

Wenn Sie den Verdacht haben, dass Ihr Haustier eine Augeninfektion hat, suchen Sie sofort einen Tierarzt auf. Eine Augeninfektion ist für Ihr Haustier unangenehm und kann zusätzlich dauerhafte Augenschäden verursachen. Eine unbehandelte Augeninfektion kann zu Geschwüren und Rissen in der Hornhaut führen. Wenn die Hornhaut einreißt, tritt Flüssigkeit aus, was zu einer Verformung des Augapfels führt. Ihr Tier kann dann blind werden!

Vorbeugung von Augeninfektionen bei Ihrem Haustier

Gesunde Augen sind für Ihr Haustier sehr wichtig. Deshalb ist die richtige Augenpflege wichtig. Achten Sie immer darauf, dass die Augen Ihres Haustiers sauber sind. Wenn sie schmutzig sind, reinigen Sie sie vorsichtig mit einem weichen, sauberen Tuch. Es gibt auch verschiedene Augentropfen für eine gute Augenpflege auf dem Markt:

Ocryl Sterile Augentropfen

Ocryl Sterile Augentropfen13,45

In meinen Warenkorb
In meinen Warenkorb
Optixcare eye lube augenpflege

Optixcare Eye Lube18,95

In meinen Warenkorb
In meinen Warenkorb

 

Und es gibt verschiedene Augenreiniger auf dem Markt. Achten Sie bei langhaarigen Vierbeinern immer darauf, dass die langen Haare nicht in den Augen stecken bleiben. Schneiden Sie gegebenenfalls die Haare um die Augen herum vorsichtig ab oder bitten Sie einen Tierpfleger, dies zu tun.

diafarm Augenreiniger 100ml

Diafarm Augenreiniger11,95

In meinen Warenkorb
In meinen Warenkorb
aa oogreiniger

AA Augenreiniger8,45

In meinen Warenkorb
In meinen Warenkorb

 

Weitere Artikel

Reinigung der Augen Ihres Haustieres

Ohrmilben bei Ihrem Haustier

Bei Fragen können Sie uns werktags telefonisch erreichen oder über [email protected]

Teilen
Haben Sie Fragen?

Stellen Sie Ihre Frage an einen unserer Tierärzte oder Paraveterinäre.

Warum DrPetcare.de?

Kundenbewertung: 8,3/10 von 361 Bewertungen

35 Jahre veterinäre Erfahrung

Zuverlässige und sichere Zahlungsmethoden

Täglicher Versand (Mo - Fr)

Gratis Versand ab €69,95

Benötigen Sie den Rat unseres Tierarztes?

Bei Fragen können Sie uns eine E-Mail senden. Über diesen Weg erhalten Sie direkte Ratschläge von unsere Tierärzte oder Paraveterinäre. Wir teilen unser Wissen und unsere Erfahrung liebend gerne.