Sensipharm – Pulmitranq

Sensipharm - Pulmitranq

Marke: Sensipharm

Ergänzungsfuttermittel für Pferde, Hunde, Katzen und Nager zur Verbesserung der Atemwege.

Ab

Lieferzeit:

Kleine Haustiere - 90 Tabletten
Kleine Haustiere - 90 Tabletten
Hunde - 90 Tabletten
Pferd - 180 Tabletten

Vorrätig

Nicht vorrätig

Warum DrPetcare.de?

Kundenbewertung: 8,2/10 von 345 Bewertungen

Fachwissen eines Tierarztes

Zuverlässige und sichere Zahlungsmethoden

Täglicher Versand (Mo - Fr)

Gratis Versand ab €69,95

Hermes versand logo

Gratis Versand ab €69,95

Standardversandkosten € 6,95 (DE, NL & BE) Versandkosten € 20,- (FR, ES, GB, PT, AU, CH)

pdp-animals-2
Produktinformation

Pulmitranq von Sensipharm ist ein einzigartiges Nahrungsergänzungsmittel für Pferde, Hunde, Katzen, Kaninchen und Nager. Dieses Nahrungsergänzungsmittel enthält eine ausgewogene Mischung aus konzentrierten chinesischen Kräutern, abgeleitet von der berühmten Formel „Bu Fei Tang“. Seit mehr als tausend Jahren ist diese chinesische Formel eine große Erleichterung für Mensch und Tier.

Eigenschaften

  • Trägt zur Erhaltung gesunder Atemwege bei;
  • Hilft, freier zu atmen;
  • Beruhigende Wirkung auf die Atemwege;
  • Hält den Hals sauber;
  • Naturrein, also ohne chemische Zusätze wie Gluten, Hefe, Farb-, Duft- oder Konservierungsstoffe.

Anwendung und Dosierung

Pulmitranq kann allen Haustieren jeden Alters verabreicht werden; also auch für Welpen und Kätzchen. Die Tabletten haben keinen besonderen Geschmack oder Geruch und können aus der Hand gegeben oder in etwas Leckerem oder durch das Essen „versteckt“ werden.

  • Kleine Haustiere (einschließlich Katzen und kleine Hunde) bis 5 kg Körpergewicht: 2 mal täglich 1 Tablette zu 250 mg. oral geben. Wenn das gewünschte Ergebnis beispielsweise nach 1 bis 2 Wochen erreicht wird, kann die Dosis reduziert werden.
  • Hunde ab 5 Kilo Körpergewicht: 0,5 Tablette zu 1000 mg pro 5 kg Körpergewicht oral. Wenn das gewünschte Ergebnis beispielsweise nach 1 bis 2 Wochen erreicht wird, kann die Dosis reduziert werden.
  • Pferde und Ponys: 1 bis 2 mal täglich 1 bis 4 Tabletten oral, je nach Gewicht und Zustand. Für ein durchschnittliches Pferd wird empfohlen, mit 8 Tabletten pro Tag zu beginnen.

Komposition

Ackerwinde, fleischiger Buchsbaum, chinesischer Fingerhut, Mume, Schisandra, Maulbeere, Huflattich, Perillasamen, Fritillaria, Ballonglocke, Pinellia, Ingwer, Kartoffelstärke und Magnesiumstearat. Zusatzstoffe: Siliziumdioxid und mikrokristalline Cellulose.

Inhalt

  • Kleine Haustiere: 90 Tabletten a 250 mg.
  • Hund: 90 Tabletten a 1000 mg.
  • Pferd: 180 Tabletten a 1000 mg.
Packungsbeilage

Für dieses Produkt gibt es keine Packungsbeilage.

Haben Sie Fragen?

Stellen Sie Ihre Frage an einen unserer Tierärzte oder Paraveterinäre.