Pavo SOS-Paket

Marke: Pavo

Pavo SOS-Paket
Pavo SOS-Paket
Pavo SOS-Paket

Marke: Pavo

Pavo S.O.S. Kit enthält alle notwendigen Futtermittel für die ersten 2 Tage des Fohlenlebens, wenn es Probleme mit der Milchleistung der Stute gibt.

102,65

Lieferzeit:

Vorrätig

Warum DrPetcare.de?

Kundenbewertung: 8/10 von 197 Bewertungen

Fachwissen eines Tierarztes

Zuverlässige und sichere Zahlungsmethoden

Täglicher Versand (Mo - Fr)

Gratis Versand ab €49

Gratis Versand ab €49

Unsere Standardversandkosten betragen €3,95.

pdp-animals-2
Produktinformation

Die Erstmilch der Stute wird auch Kolostralmilch oder Kolostrum genannt. Diese Milch enthält einen hohen Gehalt an Antikörpern, die das Fohlen in den ersten Monaten schützen. Versuchen Sie, dem Fohlen mit Hilfe einer Flasche Sauger so viel Stutenkolostrum wie möglich zuzuführen. Sollte dies nicht gelingen, können Sie nach einer Stute in der Gegend suchen, die noch Kolostrum abgibt. Das Pavo S.O.S. Kit enthält alle notwendigen Nährstoffe für die ersten 2 Tage des Fohlenlebens.

Verwenden Sie

Schritt 1: Zubereitung von 1 Liter Fohlenmilch (1 Liter = 1000 ml)

Nehmen Sie einen Topf mit einem Fassungsvermögen von mindestens 1 Liter. 300 ml kaltes Wasser hinzufügen. 400 ml kochendes Wasser auffüllen. Sie haben nun 700 ml Wasser mit einer Temperatur von ± 60 °C. Geben Sie 1 Messlöffel ( = 100 Gramm) Pavo-Veulenmelk-Pulver hinzu und rühren Sie, bis sich das gesamte Fohlenmilchpulver aufgelöst hat. 300 ml kaltes Wasser unter Rühren hinzufügen. Sie haben nun 1 Liter handwarme Fohlenmilch (Temperatur ± 40 °C).

Schritt 2: Zubereitung der Kolostralmilch

Unter Rühren den gesamten Inhalt eines Pavo-Kolostrumbeutels( = 150 Gramm) in 1 Liter lauwarme Fohlenmilch geben und rühren, bis sich das gesamte Kolostrumpulver aufgelöst hat.

Schritt 3: Verabreichung von Kolostralmilch

Schneiden Sie die obere Spitze der Zitze mit einer Schere ab. Dadurch entsteht eine kleine Öffnung, durch die das Fohlen die Milch aufsaugen kann. Geben Sie stündlich ca. 250 ml handwarme Kolostralmilch (± 40 °C) in die mitgelieferte Flasche mit der Zitze. Wiederholen Sie die Schritte 1 bis 3 für die Zubereitung des 2. Beutels mit Pavo-Biest. Nach der Bereitstellung des 2. Beutels kann das Fohlen gemäß beiliegendem Fütterungsplan ausschließlich mit Fohlenmilch gefüttert werden. Versuchen Sie sehr oft, die Fohlen mit kleinen Mengen Milch zu versorgen (Pferde 18 mal 400 ml auf einmal, Ponys 18 mal 240 ml auf einmal).

Tipps

Verwenden Sie dasPavo S.O.S. Kit sofort nach der Geburt des Fohlens, wenn es Probleme mit der Milchleistung der Stute gibt (vorzugsweise innerhalb von 3 Stunden, spätestens innerhalb von 12 Stunden nach der Geburt) Lassen Sie Ihr Fohlen innerhalb von 24 Stunden vom Tierarzt untersuchen, um sicher zu gehen. Am besten erwärmen Sie die Milch ‘au bain-marie’ oder halten sie warm. Au bain-marie erwärmt die Milch in oder über einem heißen Wasserbad. Nehmen Sie einen Topf oder eine Schüssel mit mindestens 1 Liter Fassungsvermögen und stellen Sie sie in oder über einen größeren Topf mit heißem Wasser. Das Erwärmen im Wasserbad wirkt vorbeugend gegen Sieben und Verbrennen. Erwärmen Sie die Kolostralmilch niemals in der Mikrowelle. Die Abwehrstoffe in der Kolostralmilch können durch die hohe Temperatur ihre Schutzwirkung verlieren. Die Fohlenmilch kann jedoch in der Mikrowelle erwärmt werden.

Inhalt

Das Kit besteht aus 300 Gramm (=2 Beutel) Pavo-Kolostrum mit allen erforderlichen Antikörpern, einer Flasche mit Sauger, 1,5 kg Fohlenmilch und einer praktischen Gebrauchsanweisung.

Packungsbeilage

Dieses Produkt ist keine Packungsbeilage.