Puur Vita-min Pferd

Marke: PUUR

Puur Vita-min Pferd

Marke: PUUR

Unterstützt das Immunsystem und die gesunde Widerstandskraft von Pferden.

38,95

Lieferzeit:

Vorrätig

Warum DrPetcare.de?

Kundenbewertung: 8,2/10 von 351 Bewertungen

Fachwissen eines Tierarztes

Zuverlässige und sichere Zahlungsmethoden

Täglicher Versand (Mo - Fr)

Gratis Versand ab €69,95

Hermes versand logo

Gratis Versand ab €69,95

Standardversandkosten € 6,95 (DE, NL & BE) Versandkosten € 20,- (FR, ES, GB, PT, AU, CH)

pdp-animals-2
Produktinformation

Pure Vita-min enthält eine ausgewogene Zusammensetzung aller notwendigen Vitamine und Mineralien, die zu einer guten Widerstandskraft und damit einem gesunden Immunsystem beitragen. Manchmal kann ein Pferd oder Pony etwas mehr Widerstand gebrauchen, zum Beispiel beim Kraftaufbau oder beim Wechsel vom Sommer- zum Winterfell. Es kann hervorragend als Futterergänzung verabreicht werden, beispielsweise bei älteren Pferden oder bei Fohlen.

Eigenschaften

  • Voller Vitamine und Mineralien;
  • Unterstützt das Immunsystem;
  • Stärkt den Widerstand;
  • Für alle Pferde und Ponys geeignet; insbesondere ältere Pferde und Fohlen.

Anwendung und Dosierung

PUUR Vita-min kann zusammen mit der Nahrung verabreicht werden. Befeuchten Sie das Pulver, damit es nicht aus dem Futternapf herausfliegt.

1 x täglich:

  • Pferd: 1 Messlöffel.
  • Pony: ¾ Messlöffel.

1 Messlöffel enthält etwa 10 Gramm.

Tritt eine Besserung ein, können Sie auf eine Erhaltungsdosis umsteigen. Dies ist in der Regel die Hälfte der auf der Packung angegebenen Dosierung.

Zusammensetzung

Vitamin A, Vitamin B1, Vitamin B2, Vitamin B3, Vitamin B5, Vitamin B6, Vitamin B12, Folsäure, Paba, Biotin, Cholin, Inosit, Vitamin C, Zitrus-Bioflavonoide, Vitamin D, Magnesiumcitrat, Kaliumchlorid, Calciumcitrat, Phosphor, Zink-l, Eisen, Mangan, Jod, Selen, Kupfer, MSM.

Inhalt

500 Gramm

Packungsbeilage

Für dieses Produkt gilt keine Packungsbeilage.

Tipps vom Tierarzt

Während der Schwangerschaft und Stillzeit immer in Absprache mit dem behandelnden Tierarzt anwenden.

Haben Sie Fragen?

Stellen Sie Ihre Frage an einen unserer Tierärzte oder Paraveterinäre.