PUUR Dyspla

Marke: PUUR

PUUR Dyspla
PUUR Dyspla
PUUR Dyspla

Marke: PUUR

Unterstützung von Hüftgelenken und Knochen

14,50

Lieferzeit:

Vorrätig

Warum DrPetcare.de?

Kundenbewertung: 8/10 von 197 Bewertungen

Fachwissen eines Tierarztes

Zuverlässige und sichere Zahlungsmethoden

Täglicher Versand (Mo - Fr)

Gratis Versand ab €49

Gratis Versand ab €49

Unsere Standardversandkosten betragen €3,95.

pdp-animals-2
Produktinformation

PUUR Dyspla ist ein Ergänzungsfuttermittel zur Unterstützung des Hüftgelenks und der Knochen und trägt den ganzen Tag über zu einem geschmeidigen und glücklichen Tier bei.

Dosierung

Zweimal täglich verabreichen

Hund : 10 – 15 Tropfen
Katze : 5 – 10 Tropfen

1 ml = 20 Tropfen, zweimal täglich verabreichen.

Vor Gebrauch gut schütteln!

Es sei denn, ein Arzt oder Therapeut hat etwas anderes angeordnet.

Wenn es in der Praxis schwierig ist, dieses Produkt mehrmals täglich zu verabreichen, reicht es aus, es einmal täglich oder einmal alle 2 Tage zu verabreichen. Geben Sie die maximale Dosierung von einem Tag an. Auch dann kann dieses Produkt wirksam angewendet werden, aber eine Reaktion kann sich etwas länger verzögern.

Im Falle einer Besserung können Sie auf eine Erhaltungsdosis umstellen. Diese beträgt in der Regel die Hälfte der auf der Verpackung angegebenen Dosierung. Achten Sie bei der Dosierung dieses Produkts auf die Reaktion des Tieres. Am Anfang kann eine höhere Dosierung erforderlich sein. Dieses Produkt kann sicher in einer doppelten Dosierung verabreicht werden. Im Falle einer Besserung reduzieren Sie die Dosierung schrittweise auf die niedrigstmögliche Dosierung.

Warnung

Bei einigen Tieren kann es zu Beginn der Behandlung zu einer kurzfristigen Verschlimmerung kommen oder sie reagieren auf andere Weise heftig. Bei einer starken Erhöhung der Dosis sollte die Dosis halbiert oder vorübergehend unterbrochen und dann in Ruhe wieder aufgebaut werden.


Packungsbeilage
Tipps vom Tierarzt


Geben Sie dieses Produkt mit einer Kunststoffspritze, eventuell mit etwas Wasser verdünnt, direkt in den Mund oder Mundraum. Vorzugsweise nicht gleichzeitig mit einer Mahlzeit, da das Produkt besser wirkt, wenn es von der sauberen Mundschleimhaut aufgenommen wird.

Wenn Ihr Hund dieses Produkt nicht schmackhaft findet, dann werden die Tropfen auf ein kleines Stück Lekker gegeben.
Wenn Ihre Katze die Tropfen nicht annimmt, geben Sie die Tropfen auf einen warmen Löffel und lassen Sie den Alkohol aus dem Produkt verdampfen. Dann geben Sie es verdünnt mit etwas Wasser oder Milch mit einer Spritze direkt ins Maul. Die Tropfen können auch oben auf die Pfote gegeben werden, prüfen Sie, ob die Katze die Tropfen von der Pfote leckt.

Annahme des Produkts

Beginnen Sie mit einer kleinen Flüssigkeitsmenge, indem Sie das Futter mischen, und bauen Sie es dann langsam bis zur richtigen Dosierung auf, damit Ihr Haustier es leichter annimmt.