Milbactor Großer Hund 4 Tabletten

Milbactor Großer Hund 4 Tabletten

Marke: Milbactor

Züchtung von Anthelminthikum (einschließlich Prävention von Lungen- und Herzwürmern)

21,95

Lieferzeit:

Vorrätig

Warum DrPetcare.de?

Kundenbewertung: 8,2/10 von 358 Bewertungen

Fachwissen eines Tierarztes

Zuverlässige und sichere Zahlungsmethoden

Täglicher Versand (Mo - Fr)

Gratis Versand ab €69,95

Hermes versand logo

Gratis Versand ab €69,95

Standardversandkosten € 6,95 (DE, NL & BE) Versandkosten € 20,- (FR, ES, GB, PT, AU, CH)

pdp-animals-2
Produktinformation

Würmer sind ein häufiges Problem und Ihr Hund kann sich an verschiedenen Orten leicht mit Würmern infizieren: von Wäldern und Parks bis hin zu Ihrem eigenen Garten. Ihr Hund kann sich durch Flöhe oder durch den Verzehr von kleinen Nagetieren und rohem Fleisch mit anderen Würmern infizieren. Bei vielen Wurminfektionen treten keine begleitenden Symptome auf; Ihr Hund scheint gesund zu sein, ist es aber nicht. Wenn ein Wurmbefall unbehandelt bleibt, kann dies für Ihren Hund zu Beschwerden und gesundheitlichen Problemen führen. Mit Milbactor verhindern oder heilen Sie eine Wurmplage.

Eigenschaften

  • Zur Behandlung von Haken-, Peitschen-, Rund- und Bandwürmern bei Hunden (einschließlich Vorbeugung von Herzwurminfektionen und Lungenwürmern);
  • Einfach zu dosieren und zu verabreichen;
  • Es empfiehlt sich, viermal im Jahr zu entwurmen.

Anwendung und Dosierung

Milbactor für große Hunde ist für Hunde mit einem Gewicht von mindestens 5 kg geeignet.

  • Körpergewicht 5 – 25 kg: 1 Tablette
  • Körpergewicht 25 – 50 kg: 2 Tabletten
  • Körpergewicht 50 – 75 kg: 3 Tabletten

Die Milbactor-Entwurmung wird oral über den Mund verabreicht. Sie geben es mit oder nach einer Mahlzeit. Wenn Ihr Hund wählerisch ist, können Sie die Tabletten zerkleinern und mit etwas Leckerem mischen. Wenn Sie die Tablette mit etwas Futter verabreichen, achten Sie darauf, dass Ihr Hund alles frisst, damit er die volle Dosis erhält.

Zusammensetzung

Milbemycinoxim 12,5 mg & Praziquantel 125 mg

Inhalt

4 Tabletten

 

Tipps vom Tierarzt

Wird Ihr Haustier regelmäßig entwurmt? Um eine Kontamination der Familie und des Haustiers zu vermeiden, raten wir Ihnen, dies mindestens 2-4 Mal im Jahr zu tun. Vergessen Sie nicht, Ihr Haustier zusätzlich zur Entwurmung monatlich mit einem Vlies zu versehen. Flöhe sind die Wirte der Wurmeier, so dass Flöhe Haustiere mit Würmern infizieren können.

Haben Sie Fragen?

Stellen Sie Ihre Frage an einen unserer Tierärzte oder Paraveterinäre.