Betadine

Marke: Betadine

Betadine

Marke: Betadine

Desinfektion und Pflege von Wunden

Ab 6,75

Lieferzeit:

Betadinlösung 30 ml
Betadin-Salbe 30 g
Betadinlösung 30 ml
Betadin-Salbe 50 g
Betadinlösung 120 ml
Betadin-Scrub 120 ml
Betadinlösung 500 ml
Betadin-Srub 500 ml

Vorrätig

Nicht vorrätig

Warum DrPetcare.de?

Kundenbewertung: 8,7/10 von 86 Bewertungen

Fachwissen eines Tierarztes

Zuverlässige und sichere Zahlungsmethoden

Täglicher Versand (Mo - Fr)

Gratis Versand ab €49

Gratis Versand ab €49

Unsere Standardversandkosten betragen €3,95.

Produktinformation

Lösung

Betadinlösung eignet sich zum Ausspülen und Desinfizieren von kleinen und flachen Schnitten oder Punktionswunden bei Hunden, Katzen, Pferden, Kaninchen und allen anderen Tieren.

Verhindert und behandelt Infektionen von kleinen und großen Wunden und verringert so das Risiko einer Narbenbildung bei Ihrem Haustier.

Verwenden Sie

Tragen Sie die Betadinlösung direkt aus der Flasche oder mit einem Wattebausch oder steriler Gaze auf die Wunde und die umgebende Haut auf.
Behandeln Sie die Wunde ein- oder zweimal täglich, solange sie noch offen ist.

Warnung

Betadin enthält als Wirkstoff Povidonjod. Verwenden Sie es nicht auf großen Hautflächen, wenn die Schilddrüse von einem Tierarzt als übermäßig aktiv diagnostiziert wurde.

Scrub

Betadine Scrub ist eine flüssige, milde, granulatfreie Desinfektionsseife, die zur Desinfektion von Haut und Händen geeignet ist. Das Scrub darf nicht mit offenen Wunden in Kontakt kommen, da dies die Wundheilung verzögern kann.

Verwenden Sie

Zum Desinfizieren der Hände:
Seifen Sie Ihre Nägel, Hände und Arme gründlich mit Betadine Scrub ein und spülen Sie sie gut mit Wasser ab.

Zur Hautdesinfektion:
Die Haut anfeuchten und dann Betadine Scrub auf die Haut auftragen. Das Peeling gut einmassieren, bis es zu schäumen beginnt. Sorgfältig mit lauwarmem Wasser abspülen. Die Haut gründlich abtrocknen lassen und die Hautfalten (z. B. zwischen den Zehen) nicht vergessen. Bei einer Infektion diese Behandlung ein- bis zweimal täglich wiederholen.

Salbe

Die fettfreie Salbengrundlage und die PVP-I-Moleküle bilden auf der Wunde eine “atmungsaktive”, poröse Kruste. Dies verhindert das Austrocknen der Wundoberfläche und die Ansammlung von Feuchtigkeit unter der Wundkruste und verhindert das Eindringen von Schmutz.

Verwenden Sie

Durch die allmähliche Freisetzung des verfügbaren Jods wird eine schnelle, lang anhaltende Desinfektionswirkung erzielt, ohne den Heilungsprozess zu hemmen. Die Salbe kann sowohl auf eine offene Wunde als auch unter einem abdeckenden Verband aufgetragen werden.

Bei einer frischen Wunde ist es ratsam, den Verband im Durchschnitt 1-2 Mal täglich oder nach eigenem Ermessen zu wechseln. Ist der Verband beispielsweise verschmutzt, ist es wichtig, ihn sofort zu wechseln.

Packungsbeilage