Virbac Aufladen

Marke: Virbac

Virbac Aufladen
Virbac Aufladen

Virbac Aufladen

Marke: Virbac

Virbac Recharge hält Feuchtigkeit und Elektrolyte in Ihrem Pferd im Gleichgewicht. Dieses Gleichgewicht ist wichtig für normale Körperfunktionen und gewährleistet eine effiziente Regulierung der Körpertemperatur und der Funktion von Blutgefäßen und Herz.

42,80

Lieferzeit:

Vorrätig

Warum DrPetcare.de?

Kundenbewertung: 8,1/10 von 237 Bewertungen

Fachwissen eines Tierarztes

Zuverlässige und sichere Zahlungsmethoden

Täglicher Versand (Mo - Fr)

Gratis Versand ab €69,95

Gratis Versand ab €69,95

Standardversandkosten € 6,95 (DE, NL & BE) Versandkosten € 20,- (FR, ES, GB, PT, AU, CH)

pdp-animals-2
Produktinformation

Virbac Recharge ist ein wohlschmeckendes Sportgetränk für Pferde: eine konzentrierte Lösung aus Elektrolyten und Glukose. Virbac Recharge sorgt bei einem Mangel durch Schwitzen bei schwerer Anstrengung, Wettkämpfen und beim Transport von (Sport-)Pferden sowie im und weichem Darminhalt direkt für die Auffüllung von Feuchtigkeit und Elektrolyten. Die Zusammensetzung ist vergleichbar mit der von Pferdeschweiß und enthält zusätzlich Glukose zur direkten Auffüllung der Energie. Eine schnelle Auffüllung der Elektrolyte regt die Wasseraufnahme an.

  • Stellt die Elektrolytkonzentration sofort wieder her, sorgt für Rehydrierung (gute Feuchtigkeitsbalance) und stimuliert die Wasseraufnahme.
  • Enthält Glukose zur Energiegewinnung und Unterstützung der Elektrolytabsorption.
  • Stimuliert den natürlichen Durst des Pferdes.
  • Flüssigkeit mit schmackhaftem Apfelgeschmack.

Virbac Recharge wird empfohlen bei:

(Sport)pferde vor, während oder nach dem Transport, nach Elektrolytverlust z.B. durch Schwitzen, Rehydratation (guter Flüssigkeitshaushalt) bei Straffung oder bei weichem Darminhalt und bei Pferden mit Dehydratationssymptomen.

Virbac Recharge kann oral mit einer Spritze auf dem Zungenrücken verabreicht werden. Es kann mit sauberem, frischem Trinkwasser für eine isotonische Lösung verdünnt werden. Die vorgeschriebene Dosierung gilt für ein Pferd von 450-500 kg. Bei Ponys unter 350 kg sollte die Dosierung halbiert werden. Vorsichtsmaßnahmen: immer ausreichend kühles, sauberes und frisches Trinkwasser bereitstellen.

Besondere Dosierungen

Für die Ausdauer: 60-80 ml oral, während der Reise oder an Kontrollpunkten mit einer Spritze auf den Zungenrücken verabreichen, vorausgesetzt, es steht sofort sauberes, frisches Trinkwasser zur Verfügung. Für den Transport: 40-60 ml auf den Zungenrücken in Kombination mit Trinkwasser alle 30-60 Minuten vor dem Transport. Wiederholen Sie den Vorgang alle 2-3 Stunden während des Transports und gegebenenfalls bei der Ankunft.

Die 1L-Flasche enthält 16 Dosen für ein durchschnittliches Pferd mit einem Gewicht von 450-500 kg.

Packungsbeilage

Dieses Produkt wird nicht von einer Packungsbeilage begleitet.